Veranstaltungen 2016_2 - Gartenbauverein

Direkt zum Seiteninhalt

Veranstaltungen 2016_2

Archiv > Veranstaltungen


Gartenbauverein Königsbrunn legt Blumenwiese an


In der letzten Vorstandschaftssitzung des Gartenbauvereins Königsbrunn wurde der Beschluss gefasst die Blumenwiese an der Bobinger Str. in Königsbrunn wieder neu anzulegen.
Der stellvertretende Vorstand Günter Frisch erläuterte, dass die Samen für die Blumenwiese jedes Jahr ausgebracht werden müssen, da nur wenige Samen aus dem Vorjahr aufgehen. Es gibt zwar auch Blumensamen für eine mehrjährige Blüte, die sind aber bei weitem nicht so vielfältig und auffällig wie eine einjährige Saat.
Die Wildblumen-Wiese ist eine artenreiche Mischung aus Wildblumen, Kräutern und Gräsern. Darunter reiht sich der Klatschmoon, der Wiesensalbei, Nelken und andere sehenswerte Wildblumen.  
Mit ihrer Artenvielfalt bieten sie zahlreichen Kleintieren und Insekten wie Schmetterlingen, Fliegen, Wildbienen und Hummeln einen Lebensraum. Aber auch viele Vögel verstecken sich gern im höheren Gras.  
Vorstand Wilhelm Teerhag bedankte sich jetzt schon im Namen der Vorstandschaft bei dem Mitglied Ulrich Siegmund, der alle Jahre den Boden aufbereitet, damit eine neue Blumenwiese angesät werden kann.

Zurück zum Seiteninhalt